verschalten


verschalten
ver|schạl|ten <sw. V.; hat:
1. <v. + sich> falsch schalten (2 a).
2. durch Schalten (1 a, 3, 4) miteinander verbinden.

* * *

ver|schạl|ten <sw. V.; hat: 1. <v. + sich> falsch ↑schalten (2 a): Auf den ersten Kilometern verschaltet sich Janda immer wieder (Zenker, Froschfest 172). 2. durch Schalten (1 a, 3, 4) miteinander verbinden.

Universal-Lexikon. 2012.